Grüner Kaffee: Einnahmeempfehlung und Dosierung

Bewertung: 4.48 42 Rezensionen
Grüner Kaffee: Einnahmeempfehlung und Dosierung

Sie haben vor, eine Kur mit dem Nahrungsergänzungsmittel "Grüner Kaffee" durchzuführen, um schnell Ihr Gewicht zu reduzieren? Dies ist eine hervorragende Idee, und Sie werden das Ergebnis vielleicht bereits viel schneller sehen, als Sie denken. Wie bei allen natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen ist es jedoch auch in diesem Fall notwendig, die tägliche Einnahmeempfehlung einzuhalten, damit sich der gewünschte Erfolg an der Figur zeigt.

 

Grüner Kaffee als Nahrungsergänzungsmittel: die optimale Dosierung

Bevor wir auf die Einnahmeempfehlung für grünen Kaffee im Rahmen einer Schlankheitsdiät eingehen, sehen wir uns zunächst die Dosierung dieses Nahrungsergänzungsmittels an. Sie werden im Handel zahlreiche Pillen finden, die den Namen "Grüner Kaffee" tragen, allerdings sollten Sie darauf achten, ob die Dosierung des enthaltenen Wirkstoffs auch hoch genug ist.

Ein Nahrungsergänzungsmittel "Grüner Kaffee", das richtig dosiert ist, sollte pro Kapsel oder Tablette ungefähr 200 mg reinen Extrakt an grünem Kaffee enthalten. Die meisten der im Handel angebotenen Nahrungsergänzungsmittel, die unter diesem Namen verkauft werden, enthalten jedoch eine viel geringere Dosis, was die Schlankheitswirkung reduziert. Dies zwingt Sie dazu, entweder mehr Tabletten einzunehmen oder eine längere Kur durchzuführen.

Sie sollten auch Nahrungsergänzungsmittel meiden, deren Zusammensetzung nicht nur grünen Kaffee, sondern noch andere Wirkstoffe enthält, selbst wenn diese natürlich sind und ebenfalls das Abnehmen unterstützen. Grüner Kaffee ist aktuell der effizienteste natürliche Wirkstoff, allerdings reduziert eine zu niedrige Menge den Erfolg einer Kur.

 

Grüner Kaffee: die richtige Einnahmeempfehlung für die erfolgreiche Gewichtsreduzierung

Um den Stoffwechsel ausreichend anzukurbeln und erfolgreich abzunehmen, sollte grüner Kaffee drei Mal pro Tag eingenommen werden. Die ideale Einnahmeempfehlung ist daher: 3 Kapseln Grüner Kaffee (mit einer Dosierung von 200 mg/Kapsel), also eine Tagesdosis von 600 mg.

Bei einer geringeren Dosierung als in der erwähnten Einnahmeempfehlung wird Ihr Organismus nicht ausreichend stimuliert, um Kalorien zu verbrennen. Es wird jedoch dringend davon abgeraten, die Dosis von 600 mg pro Tag zu überschreiten. Dies könnte nämlich unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen, wie Reizbarkeit, Schlafstörungen beziehungsweise Verdauungsprobleme wie Durchfall, Übelkeit und Blähungen.

Grüner Kaffee als Kur eingenommen wirkt in der erwähnten Einnahmeempfehlung optimal, und eine Überdosierung ist daher nicht nötig. Allerdings ist es ratsam, begleitend zur Kur auf eine gesunde Lebensführung zu achten. Es geht dabei nicht darum, eine Diät einzuhalten, Sie sollten sich lediglich gesund, ausgewogen und abwechslungsreich ernähren und, wenn möglich, etwas Sport treiben oder sich körperlich betätigen.

 

Innerhalb welcher Zeit führt grüner Kaffee zum gewünschten Erfolg?

Es ist schwierig, einen bestimmten Erfolg bei der Gewichtsreduzierung durch die Einnahme von grünem Kaffee zu garantieren, da es im Wesentlichen darauf ankommt, wie seriös Sie die Kur durchführen und ob Sie Ihre Lebensführung allgemein anpassen.

Grüner Kaffee wirkt zwar tatsächlich auf den Organismus und erhöht Ihren Kalorienverbrauch, das garantiert jedoch nicht, dass Sie dabei abnehmen, wenn Sie weiterhin übermäßig viel essen und sich nicht körperlich betätigen. Wenn Sie jedoch die Kur korrekt durchführen und die grundlegenden Hinweise berücksichtigen, dann werden Sie schnell abnehmen und der monatliche Gewichtsverlust kann sogar spektakulär sein.

Menschen, die das Nahrungsergänzungsmittel Green Coffee getestet und sich gleichzeitig gesund ernährt haben, berichten von einem durchschnittlichen Gewichtsverlust von 2,5 bis 5 Kilo pro Monat, ohne dass sie gleichzeitig eine bestimmte Diät eingehalten haben. Für ein solches Ergebnis sollte man die Kur mindestens zwei Monate durchführen. Der erwartete Gewichtsverlust kann dann also 5 bis 10 Kilo betragen. Es ist lediglich möglich, eine gewisse Spanne anzugeben, denn die Anzahl der tatsächlich abgenommenen Kilos hängt auch von der Morphologie jedes Einzelnen, vom Geschlecht und dem tatsächlich angestrebten Gewichtsverlust ab.

 

Wie kann grüner Kaffee in nur zwei Monaten zu solchen Resultaten führen?

Das Nahrungsergänzungsmittel Grüner Kaffee – Green Coffee ist kein Wundermittel zum Abnehmen. Es ist jedoch eine wertvolle Hilfe, um bei Einhaltung einiger einfacher Regeln beeindruckende Erfolge zu erzielen.

Indem Sie ganz einfach Ihre Ernährung wieder ausgewogener gestalten, können Sie zusammen mit der Einnahme von grünem Kaffee das gewünschte Ergebnis schnell erreichen und nehmen im Übrigen nach Abschluss der Kur die verlorenen Pfunde nicht sofort wieder zu. Achten Sie darauf, dass Ihre Ernährung abwechslungsreich und gesund ist und nicht zu viel Fett oder Zucker enthält.

Ein Minimum an körperlicher Betätigung ist ebenfalls eine wertvolle Unterstützung. Eine halbe Stunde Bewegung pro Tag reicht beispielsweise schon aus.

Machen Sie eine Kur mit grünem Kaffee und mit dieser Einnahmeempfehlung

Je nach der Anzahl der Kilos, die Sie abnehmen möchten, können Sie eine oder gleich mehrere Packungen des Nahrungsergänzungsmittels